loading

Liebe Kunstfreunde ,

Das Projekt, das Ihr fördern könnt, ist mein Katalog "Klar Schiff!" Seit zwei Jahren arbeite ich an dem Katalog, im März wird er auf der Leipziger Buchmesse vorgestellt. Von den Kosten konnte ich 60% bereits stemmen, aber für die letzten 40% könnt Ihr mit ins Boot steigen: Wer an Bord kommt, kriegt eine kleine oder große Version meiner Kunst als Prämie und hilft so den Katalog all meiner Werke zusammenzubringen.

Meine Kunst wächst mit der Begeisterung und Unterstützung, die sie findet. Ein professioneller Katalog, der mein Werk repräsentiert, ist das Mittel diese Unterstützung auch bei Galeristen, Kuratoren, Sammlern ect. zu finden. Begeisterung und vielleicht Unterstützung von Euch ist die Idee des Crowd-Fundings. Das ist für mich wie Stage Diving: Ich verlasse mich auf viele neue Unterstützer, werfe mich blind in die Menge, und plötzlich trägt man mich - mein Traum geht in Erfüllung. Ich werde meinen Traum auf jeden Fall verwirklichen mit aller Kraft. Ich freue mich über Begeisterung, jedes Like und jeder Link hilft mir. Ich freue mich über jede Unterstützung - wenn Ihr helft und auch eine Prämie findet, die zu euch passt, wird der Abschluss des Projekts großartig und ich gehe im Hochgefühl zurück an die eigentliche Arbeit, ans Malen.

 

 

 

Ich bin Malerin, Mutter von zwei Mädchen (2 und 4 Jahre alt) und lebe seit 2010 in Berlin. Vor Berlin studierte ich bei Neo Rauch in Leipzig Malerei.

Seit nun 2 Jahren arbeite ich an meinem ersten Katalog - etymologisch gesehen einer "Aufzählung" - also einer vollständigen, chronologischen Darstellung meiner Arbeiten. Der Katalog wird mir helfen mein Werk der Galerie zu vermitteln, die ich mir wünsche, gleichzeitig kann ich mein Werk als anspruchsvolles Kunstbuch direkt an Liebhaber meiner Malerei weitergeben.

Der Katalog wird eine Maßanfertigung. Die Haptik, die analoge Reproduktion, folgen als Form dem Inhalt des Buches. Auf 330 Seiten werden alle Bilder gleichermaßen seitenfüllend dargestelt. Die Abbildungen sind überwiegend schwarz / weiß. Durch diese Darstellung wird das Leseverhalten zwar irritiert, aber der Unterschied zwischen Original und Reproduktion wird deutlich, die Neugier auf das Original geweckt und wichtige Werke aus jedem Jahr können durch Farbe ausgezeichnet werden. Jede der 400 Ausgaben wird hochwertig in cellophaniertem Softcover gefertigt.

 

 

 

Um einen unmittelbaren Eindruck der Werke zu vermitteln, hier die Sichtweise meiner Kollegin Andrea Meng, die mit dem Werk im Original vertraut ist:

"Enorm und intensiv: Utas Bilder haben manchmal diese Muskeln von Farbe. Yes jawoll, Kraft kommt von Kraft! Es ist eine echt glanzvolle Kraft, denn zum Malen benutzt sie: alle Farben, riesige Leinwände ebenso wie empfindliches und zartes Papier. Außerdem: ihr Herz, feine Gedanken,  Erinnerungen und Wünsche, Euphorie und Heiterkeit. Ihre Bilder machen Mut wie ein Liebesbrief in der Tasche. Wer möchte nicht jeden Tag auf etwas schauen, das einem zuruft: Sei schön! Sei stark! Sei froh!"

Zu diesen Perspektiven auf mein Werk gehören auch die kritischen Essays, die das Kunstbuch komplettieren.

 

 
 

Ich hatte das Glück, dafür Helmut Brade und Sarah Alberti zu gewinnen und Kito Nedo für ein Interview. Alle Texte sind ein Geschenk - sie erkennen in meinen Arbeiten Aspekte, die mir am wichtigsten sind, und teilweise auch noch nicht bewusst waren. Dass andere Menschen ihre Gefühle in meinen Bildern finden können, freut mich über alle Maßen.

Helmut Brade:

"...Gegenständlich. Der Gegenstand: das Leben. Oft flüchtig notiert, unverstellt. Damit kann man wirklich etwas anfangen. Die Wirkung ist ganz direkt..."

Sarah Alberti:

"...Uta Zeidler gewährt dem Betrachter einen Vertrauenvorschuss, man ist berührt von dieser Offenheit, von dem Gefühl, der Malerin auch über ihre Titelgebung zum Teil sehr nahe kommen zu können...."

H.B.: "...Kein Design. Spontan. Stabil, trotz Bildung unverbildet. Eine eigensinnige Phantasie, die aber nicht in phantastische Welten führt, sondern Empfindungsebenen miterlebbar macht... Porträts: ... Varianten, die sich nicht gleichen. Langzeitstudien. Natürlich, unbefangen, auch ein wenig naiv...."

S.A.: "Eine Treppe führt hinauf in farbige Abstraktheit, die Umrisse eines Hauses spiegeln sich in dem von einem Kaktus bewachten See, ein Krokodil wird getragen, ein Sessel steht im Wasser – in Uta Zeidlers großformatigen Arbeiten treffen ausformulierte Darstellungen von Personen oder Objekten auf abstrahierte wie abstrakte Settings. Sie irritieren angesichts ihrer vermeintlichen Greifbarkeit, die dann doch ins Ungewisse umschlägt. Sie verführen zum Sich-Verlieren in diesen fiktiven Räumen, die ihren Ausgangspunkt in der Realität zu haben scheinen: Wohin führt die Treppe? Steht das Haus noch am Ufer des Sees oder lebt es nur noch in seiner Erinnerung? Wer trägt das Krokodil an Land, konfrontiert mit einem Vulkan? Wer saß zuletzt auf diesem Sessel?"

H.B.: "...Uta Zeidler spricht mit Bildern. Es ist die Form, in der sie sich selbst findet und mitteilt. Und da sie etwas mitteilt, das andere Menschen ähnlich erleben, aber nicht ausdrücken können, entsteht Nähe und Einverständnis. Das muss nicht erklärt werden, ist nicht begrifflich fassbar, sondern gefühlsmäßig. Sich öffnen oder verschlossen bleiben. Träume und Ängste. Liebe. Ich möchte raten sich einzulassen...."

 



"Klar Schiff!" wird zu meiner Freude vom Verlag MMKoehn auf der Leipziger Buchmesse 2014 präsentiert! Gegründet wurde der Verlag von Maria Magdalena Koehn, um zeitgenössische Künstlerbücher herauszugeben. Sie selbst übernimmt mit Josephine Walter die Gestaltung meines Buches.  

Gedruckt wird das Buch von PögeDruck, einem zuverlässigen Familienunternehmen, das der Verlegerin durch seinen hohen Qualitätsanspruch seit Langem vertraut ist.

Ich habe diesem Projekt mit viel Liebe, Mühe, und Hilfe von Freunden und Fans auf die Sprünge geholfen. Jetzt ist es an Euch, es auf den letzten Schritten zum Ziel anzufeuern. Ich freue mich auf Euren Beitrag!

Projektvideo von Carola Lehmann / Sandra Pauly / Florian Brossmann


 

1 Kommentar

Profil-Bild

am 10.02.2014 um 15:42

juhu, das Projekt läuft erst seit gestern Mittag und hat mit 12 Unterstützern schon 12% des Ziels errreicht. Milllllllllle grazie!!!!!!!!! Teilt gern weiter. Sieht sehr gut aus! Super Entwicklung! Danke!

Bereits abgelaufen!
3.510,00 € 105 % von 3.357,00 € Ziel
74 Unterstützer
Erfolgreich finanziert!

Dieses Projekt erreichte bis zum 21.03.14 MEZ die benötigte Summe und konnte in 40 Tagen finanziert werden.

Gegenleistungen

  • ab 5,00 €
    Eine gezeichnete Postkarte mit Deinem oder meinem oder seinem Alltagsgegenstand
    Ich zeichne für Dich.......Du postest Dein Motiv auf meiner FB Seite oder schickst es per Email an zeidler.uta@gmx.de. Ich schicke Dir die Postkarte.
    jetzt unterstützen 30 von 50 verfügbar
  • ab 20,00 €
    4 gezeichnete Postkarten mit Deinem oder meinem oder seinem Alltagsgegenstand
    Ich zeichne für Dich....... Du postest 4 Deiner Motive auf meiner FB Seite oder schickst sie per Email an zeidler.uta@gmx.de. Ich schicke Dir die Postkarten im Briefumschlag.
    jetzt unterstützen 39 von 50 verfügbar
  • ab 40,00 €
    signierter Katalog
    Du bekommst einen gedruckten, signierten Katalog.
    jetzt unterstützen 63 von 100 verfügbar
  • ab 100,00 €
    Portrait, Öl auf Leinwand, 5 x 5 cm
    Ich male für Dich....... Du postest ein Portraitfoto Deiner Wahl auf meiner FB Seite oder schickst es mir per Email an zeidler.uta@gmx.de. Ich male es in Öl auf Leinwand, 5 x 5 cm und schicke es dir zu.
    jetzt unterstützen 30 von 35 verfügbar
  • ab 500,00 €
    Portrait, Öl auf Leinwand, 30 x 24 cm
    Ich male für Dich....... Du postest ein Portraitfoto Deiner Wahl auf meiner FB Seite oder schickst es mir per Email an zeidler.uta@gmx.de. Ich male es in Öl auf Leinwand, 30 x 24 cm und schicke es dir zu.
    jetzt unterstützen 7 von 8 verfügbar
  • ab 3.500,00 €
    Brummbeere, Öl auf Leinwand, 170 x 190 cm

    Das Bild Brummbeere gehört Dir, ich schicke oder bringe es Dir und Du bist der Superheld

    1438-6.jpg

    jetzt unterstützen 1 von 1 verfügbar
 

 

Karla Detlefsen
Berlin, Deutschland
Backer Picture

120,00 €

Prof. Dr. Dietmar Schneider
Leipzig, Deutschland
 

 

Kalle Bohley
Halle, Deutschland
 

 

Karl Ludwig Dr. Pedell
Pöcking, Deutschland
 

100,00 €

Elke Zeidler
Chemnitz, Deutschland

Video

Widget vertical

 

Widget horizontal