loading

 


 

"Kein Klang ohne Raum !" 

 


 

Die Neue Musik in Düsseldorf und NRW hat ein neues Forum und eine neue Heimat: den „Klangraum 61“ in der Mettmannerstraße 61 (Düsseldorf-Flingern). Innerhalb eines knappen Jahres hat sich der Ort mit Konzerten, Workshops und Diskussionsrunden als beliebter Treffpunkt für neugierige Zuhörer etabliert. Im

Juli 2014 wird der Klangraum 61 Ausgangspunkt für die Klangräume Düsseldorf 2014: Hier, aber auch in der beliebten Bergerkirche präsentieren erstklassige Musiker improvisierte und komponierte Musik düsseldorfer und internationaler Komponisten. Der Wechselwirkung von Raum und Klang spüren die Konzerte Klangräume Düsseldorf nach. Eine Raumsituation ist entscheidend für unser musikalisches Erleben. Umgekehrt verändert sich auch die Raumwahrnehmung - das Raumgefühl wenn Klänge den Raum ausfüllen.  Kein Klang ohne Raum! Kein Raum ohne Klang?

 

 

Die Neugierde des Publikums auf die Musik unserer Zeit soll geweckt werden - mit Uraufführungen, aber auch Wiederaufführungen zeitgenössischer Musik, die zum Teil bei der Düsseldorfer Komponistenmesse im Herbst 2013 ausgewählt wurde.  

Ein besonderer Höhepunkt dürfte eine Performance in der Kanalisation der Stadt werden: eine begrenzte Zahl von Zuhörern bekommt die Möglichkeit, an diesem ungewöhnlichen Ort mit seiner besonderen Akustik speziell für diesen Anlass entstandene Musik zu erleben.    

Trotz der Förderung durch das Kulturamt der Stadt Düsseldorf und dem Land NRW, sind wir auf weitere Unterstützung angewiesen.  

Initiator des Klangraums 61 sind der Komponist und Dirigent Miro Dobrowolny und sein ART Ensemble NRW. Ihm zur Seite steht ein Organisationsteam bestehend aus Theodor Pauß (Komponist und Pianist), dem singenden Komponisten Martin Wistinghausen, Erik Janson (Komponist, Musik 21 e.V.) und der Stimmkünstlerin Barbara Beckmann.     

 

Auftaktkonzert Sa. 5.7.  20 Uhr Bergerkirche: Elements!  

 

Programm der Klangräume Düsseldorf 2014:  

 

Mo. 7.7. Konzert im Kanal, 18.30 / 19.15 / 20.00 /20.45 / 21.30 Uhr

Besucherkanal Düsseldorf-Golzheim, Erwin von Witzleben Str. 40

Die Besucherzahl ist auf jeweils 12-15 Personen beschränkt - Reservierung/Anmeldung erforderlich

Per e-mail: art@artensemble.de oder sms/tel.: 0172 6410178  

 

Di. 8. 7. Bergerkirche, Bergerstr. 18b, 19:30 Uhr

Konzert Rhiannon + Symprovoice   

 

Do, 10.7. Klangraum 61, 20 Uhr

Ensemble Horizonte + Udo Falkner (Klavier)  

 

Fr. 11. 7. Bergerkirche, 20 Uhr

Neue Musik Ensemble Aachen + ART Ensemble NRW

Mit Aufzeichnung durch den WDR  

 

So. 13.7. Klangraum 61, 18 Uhr - Text + Klang

Martin Wistinghausen (Bass), Theodor Pauß (Klavier), Olaf Futyma (Flöte)  

 

Details: www.klangraum 61.de    www.wz-newsline.de

 

 *Wir behalten uns vor, unsere Unterstützer zu prüfen und gegebenenfalls vom Vertrag mit einem Unterstützer zurückzutreten.

Bereits abgelaufen!
1.090,00 € 42 % von 2.573,70 € Ziel
6 Unterstützer
Leider nicht finanziert!

Dieses Projekt erreichte die benötigte Summe bis zum 08.07.14 MEZ nicht und konnte in 27 Tagen nicht finanziert werden.

Gegenleistungen

  • ab 20,00 €
    Eintrittskarte zu einer gewählten Veranstaltung der Klangräume *
    Der Unterstützer kann wählen, welche Veranstaltung der Klangräume er besuchen möchte (ausgenommen ist die Performance in der Kanalisation)
    jetzt unterstützen 40 von 40 verfügbar
  • ab 40,00 €
    Ticket für die Performance in der Kanalisation *
    Aufgrund der besonderen örtlichen Gegebenheiten ist der Besuch der Performance in der Kanalisation nur nach Voranmeldung für eine begrenzte Anzahl von Besuchern möglich. Allen Unterstützen, die mit mindestens 40 Euro unterstützen, garantieren wir den Besuch dieses außergewöhnlichen Events!
    jetzt unterstützen 24 von 25 verfügbar
  • ab 80,00 €
    Einladung zu einem "Salon Neue Musik spezial" im Klangraum 61 *
    Für eine begrenzte Anzahl von Unterstützern werden die Musiker des ART Ensembles NRW einen speziellen Salon im Herbst 2014 ausrichten: die einmalige Gelegenheit in intimem Rahmen mit den Ausführenden ins Gespräch zu kommen!
    jetzt unterstützen 15 von 15 verfügbar
  • ab 250,00 €
    persönliche Unterrichtsstunde *
    Ab einer Unterstützung von 250 Euro bekommen Sie neben der Einladung zum "Salon Neue Musik spezial" eine instrumentale oder vokale Unterrichtsstunde mit einem Mitglied des ART Ensemble NRW bzw. aus dem Kreise des Leitungsteams der "Klangräume" - nach Wunsch kann auch eine Einführung in die Spieltechniken Ihres Instruments in der zeitgenössischen Musik erfolgen. Den Gutschein können Sie auch verschenken oder übertragen. Der Unterricht findet entweder im Klangraum 61 oder im Umkreis von Düsseldorf (bis 50 KM) statt. Für weitere Entfernungen fallen zusätzliche Kosten an.
    jetzt unterstützen 8 von 8 verfügbar
  • ab 1.000,00 €
    exklusives Konzert *
    Ab einer Unterstützung von 1000 Euro können sie ein exklusives Konzert buchen! 2- 3 Mitglieder (nach Wunsch und Zuzahlung mehr) des ART Ensemble NRW bzw. aus dem Kreise des Leitungsteams der "Klangräume" kommen zu Ihnen nach Hause und präsentieren ein unverwechselbares Programm von mindestens 1 Stunde Dauer! Bei einer Entfernung von mehr als 50 Kilometer (Düsseldorf) kommen Kosten für Fahrt und evtl. Unterkunft hinzu. Wir behalten uns vor, den Veranstalter und den Veranstaltungsort im Vorfeld zu überprüfen und gegebenenfalls von dieser Gegenleistung zurückzutreten.
    jetzt unterstützen 3 von 3 verfügbar
 

1.000,00 €

Horst Grosspeter
Köln, Deutschland
 

20,00 €

Marcel Fachinger
Mönchengladbach, Deutschland

Video

Widget vertical

 

Widget horizontal