loading

gemeinsam grün e.V. - Was wir tun

2016 verwirklichten wir unseren Traum von einem Gemeinschaftsgarten, dem Essbaren Palmengarten. Hier kann bedingungslos geerntet und mitgeholfen werden. Der Essbare Palmengarten ist ein öffentlich zugänglicher Gemeinschaftsgarten ohne Zäune oder sonstige Begrenzungen auf einer denkmalgeschützten Anbaufläche von 350 qm.

Hier treffen sich Klein und Groß zum gärtnern, ernten und feiern. Ein wöchentlicher Termin ist der Gartentreff am Mittwoch zwischen 15.00 und 18.00 Uhr. Hier bereichert besonders das soziale Miteinander und der Austausch in einer altersgemischten Gruppe die Idee der Essbaren Stadt Leipzig. Das erleben wir erleben bei unserem wöchentlichen Gartentreff  hautnah und direkt.

Im Essbaren Palmengarten finden seit der Saison 2016 Feste wie der Gartenauftakt, die Fete de la musique oder das Erntedankfest regelmäßig statt.

 

    

    

Wo wollen wir hin

Wir wollen noch viel mehr graue Leipziger Orte, mit duftenden essbaren Kräutern, Gemüse und Obst bepflanzen. Diese Flächen sollen möglichst barrierefrei gestaltet werden. Unser Ziel ist es, diese in lebendige Lernorte für kleine und große Menschen ob mit oder ohne Behinderungen zu verwandeln.

 

 

Durch gemeinsames Gärtnern und Verarbeiten lernen wir lebensnah und praktisch Grundtechniken des Gartenbaus wie Aussaat, Pflege, Ernte und Verarbeitung. Jahreszeitliche Zusammenhänge werden so selbstverständlich und spielerisch vermittelt.

gemeinsam grün e.V. setzt sich dafür ein, den Austausch von Menschen mit und ohne Behinderungen noch im größeren Maße zu ermöglichen. Menschen, die sich im „normalen“ Alltag nicht begegnen oder nicht gemeinsam tätig sein würden. Barrierefreie essbare Flächen direkt vor der Haustür bieten sich dafür bestens an.

 

Dafür brauchen wir Euch

Inklusion im gemeinsamen Tun und Austausch ist eine Selbstverständlichkeit, so finden wir. Deswegen wollen wir unsere Mitmach- und Bildungsangebote ausbauen!Hier können Menschen mit und ohne Behinderungen gemeinsam gärtnern und den Umgang mit der Natur voneinander lernen.

Einen Anfang machen wir mit gebärdensprachbegleiteten Workshops im Essbaren Palmengarten. Derzeit fehlen uns noch die finanziellen Mittel hierfür. Wir benötigen Eure Unterstützung vor allem für Personalkosten und für die Planung und Durchführung von ersten Bildungsangeboten in der Saison 2018.

Wir suchen graue Orte, die darauf warten, mit essbaren Pflanzen verschönert zu werden. Auch kleinste Flächen bieten sich schon für das gemeinsame Gärtnern an.

Ihr findet unsere Idee einer wachsenden essbaren Stadt Leipzig als Lernort gut? Dann macht mit bei unserer Crowdfunding-Aktion und werdet ein Teil der essbaren Stadt Leipzig!

 

 

Wir werden gefördert durch:

  

 

  

 

 

*Wir behalten uns vor, unsere Unterstützer zu prüfen und gegebenenfalls vom Vertrag mit einem Unterstützer zurückzutreten.

1.057,00 € 9 % von 11.190,00 € Ziel
26 Unterstützer
Verbleibende Zeit

Erhält das Projekt bis zum 28.11.2017 07:40:57 MEZ mindestens 11.190,00 € wird es finanziert. Ansonsten erhältst du dein Geld zurück.

Gegenleistungen

  • ab 5,00 €
    Dankeschön-Karte *
    Jede Unterstützung ist uns eine Dankeschön-Karte mit kleiner Samenüberraschung wert.
    jetzt unterstützen 499 von 500 verfügbar
  • ab 10,00 €
    Seedbombs oder Samenbomben *

    Bequem vom Liegestuhl aus Gärtnern? Den tristen Weg zur Arbeit begrünen? Oder einen pflegeleichten Blumenstrauß verschenken? Mit unseren Samenbomben kein Problem! Einfach auf die gewünschte Fläche Erde werfen, warten und über das Ergebnis freuen.

    1593-1-s.jpg

    jetzt unterstützen 77 von 100 verfügbar
  • ab 20,00 €
    3 verschiedene Kräuter-Tee *

    Ob minziger Geschmack, Kreta-Melisse oder eine Teemischung, alles kommt aus eigenem Anbau von gemeinsam grün e.V. Mit dieser Teeauswahl kann ein guter Start in den Herbst gelingen.

    1593-1-s.jpg

    jetzt unterstützen 143 von 150 verfügbar
  • ab 25,00 €
    5 verschiedenen ausgewählte Tomatensorten *

    Die Saison 2018 wird mit dieser Gegenleistung bunt und vielgestaltig. Ob Fleisch-, Cherry-, Wild- oder Eiertomaten - hier gibt es eine große Auswahl aus eigener Erzeugung.

    1593-1-s.jpg

    jetzt unterstützen 144 von 150 verfügbar
  • ab 30,00 €
    Minz-Paket *

    Lassen Sie sich von der Minze-Vielfalt anregen und verführen, denn Mentha hat für jeden etwas zu bieten. Ob Orangen-, Krausse, Pfeffer-, Erdbeer- oder Limonen-Minze - alle stammen sie aus eigner Erzeugung aus dem Leipziger Westen.

    1593-1-s.jpg

    jetzt unterstützen 99 von 100 verfügbar
  • ab 35,00 €
    Räuchersalbei-Paket *

    1x Indianischer Räuchersalbei oder Weiße Salbei + 1x Afrikanischer Räuchersalbei + 1x Echter Salbei Die Pflanzen sind zum räuchern, aber auch für die Küche geeignet. Besonders der Indianische und der Afrikanische Räuchersalbei zeichnen sich durch ihr starkes harziges Aroma aus.

    1593-1-s.jpg

    jetzt unterstützen 13 von 15 verfügbar
  • ab 250,00 €
    Garten-Beratung *
    gemeinsam grün e.V. berät zur Anlage des eigenen Gartens, dem Balkon oder dem Hinterhof. Wir entwickeln gemeinsam mit Ihnen Ideen für Ihr persönliches Umfeld.
    jetzt unterstützen 3 von 3 verfügbar
Backer Picture

 

Jonas Leuchtenberg
Leipzig, Deutschland
 

 

Bernd+Meta Mukasa
Leipzig, Deutschland
 

 

Susan Hölling
Hamburg, Deutschland
 

60,00 €

Falco Stannek
Leipzig, Deutschland
 

 

Anne Neumann
Bonn, Deutschland

Video

Widget vertical

 

Widget horizontal