loading

Liebe*r mögliche*r Unterstützer*in,

-lich Willkommen! Wir freuen uns, dass du auf unser Projekt aufmerksam geworden bist und dich mit uns auf einen „Blick dahinter“ einlassen möchtest, denn dieses Projekt liegt uns sehr am Herzen und wir bedanken uns schon jetzt für jede Form der Unterstützung.

 

Worum geht es in unserem Projekt?

Familien mit einem an Krebs erkrankten Kind oder Jugendlichen verarbeiten die Zeit der Erkrankung und Therapie ganz unterschiedlich. Die einen kämpfen darum, wieder Fuß im Alltag zu fassen, die anderen müssen mit der Trauer wegen ihres Verlustes umgehen.

Für diese Zeit der Nachsorge haben wir ein Projekt initiiert, bei dem wir aktiv auf die Betroffenen zugehen, mit ihnen innehalten, zurückblicken und dadurch die Kraft sammeln, positiv nach vorn zu schauen. Im Gespräch reflektieren wir mit den Familien insbesondere Hoffnungsschimmer und Lichtblicke. Denn es sind genau diese Augenblicke der Hoffnung, die wir aufgreifen wollen: "Wo hast du als Patient*in gespürt, jetzt geht es wieder aufwärts?" oder "Was waren Augenblicke, in dem ihr als Familie gedacht habt, ja, wir packen das?"

Für diese Momente entwickeln wir gemeinsam mit den Betroffenen ein Symbolbild, welches wir anschließend fotografisch einfangen. Gleichzeitig verschriftlichen wir die ganz persönliche Geschichte: den „Blick dahinter“.

 

 

  • Die Ausstellung

In den letzten Monaten sind auf diese Weise viele spannende und berührende Bilder mit ihren Geschichten entstanden. Zwölf davon wollen wir jetzt gern der Öffentlichkeit vorstellen, denn die Bilder der Familie repräsentieren nicht nur ein schweres Schicksal, sondern vor allem auch Mut, Kampfgeist, Durchhaltevermögen, Hoffnung und Zusammenhalt. Diese Themen sind letztlich für uns alle relevant – und das wollen wir auch zeigen. Am besten im Großformat.

 

Zur Ausstellungseröffnung möchten wir neben Sponsor*innen und Unterstützer*innen auch alle beteiligten Familien einladen. Hier können letztere nachspüren, wie wichtig dieser Wendepunkt für sie gewesen ist, aber auch Zeugen davon werden, wie inspirierend ihre Geschichte ist, dass andere Anteil nehmen und sie nicht allein sind. Auch bietet die Ausstellung die Möglichkeit, die anderen Teilnehmenden kennenzulernen, in Kontakt zu kommen und sich gegenseitig zu stärken. Vor allem möchten wir mit der Ausstellung auch einmal DANKE sagen, besonders bei den Familien, die ihre Geschichten mit uns geteilt haben. Und im Anschluss an die Vernissage sollen die Bilder nach Möglichkeit auch auf Reise gehen und die Geschichten an weiteren Orten erzählen.

 

  • Der Kalender

Nicht nur die von uns besuchten Familien kämpfen gegen Krebs im Kindesalter. Allein in Deutschland sind jeden Tag tausende Familien mit dieser Thematik konfrontiert. Dabei bekommt der Faktor „Zeit“ für die Betroffenen eine neue Bedeutung: die Jahrestage seit der Diagnose, dem Ende der Therapie, dem Tag des Versterbens, Zeit miteinander und ohneeinander. Diesen veränderten Blick aufs Leben haben wir zum Anlass genommen, die „Bild-Geschichten“ in einen Kalender zu übertragen, um für das Thema zu sensibilisieren und jeden Monat eine Familie in den Fokus zu rücken, die es geschafft hat, sich dem schweren Schicksal zu stellen und sich ein Stück Alltag zurückzuerobern. Der Kalender wird damit zur Erinnerung daran, dass Familie, Hoffnung und Mut stärker sind als die Krankheit und wird so zum stillen Begleiter, der Kraft für den Alltag spendet.

 

Unser gemeinsames Ziel

Für die Umsetzung des Projekts sowie die Realisierung der Ausstellung und des Kalenders benötigen wir deine Hilfe! Gelingt es uns gemeinsam 2.500 € bis zum 1. Oktober 2017 zu finanzieren, dann können wir die Ausstellung an einem tollen Ort stattfinden lassen, den 2018-Kalender in den Druck geben und weitere anfallende Kosten decken.

 

 

Warum solltest du das Projekt unterstützen?

Zum einen, um das Dankeschön deiner Wahl zu erhalten. Zum anderen, weil du mit deinem Beitrag von Krebs betroffene Familien bei der Krankheitsverarbeitung unterstützen kannst. Einige trauern um den Verlust ihres Kindes, andere vermissen die Zeit „davor“, Normalität, verlorene Fähigkeiten des Kindes, Sorglosigkeit, … Gerade in dieser veränderten Lebenssituation ist es wichtig, Wendepunkte und Lichtblicke zu zelebrieren. Außerdem gibt es bestimmt auch Momente, wo du dich nach einem Lichtblick sehnst und wo dir die Geschichten dieser Familien Trost spenden und Mut machen.

 

Wofür wird dein Geld verwendet?

- Durchführung des Ausstellungsevents inkl. Location, Catering, ...

- Kalenderdruck.

- Weitere anfallende Kosten, wie z.B. Kosten der Gegenleistungen, Porto, Rahmen, ...

- Wenn ein Überschuss anfällt, wird das Geld im Projekt verbleiben und dabei helfen, es langfristig als Teil unserer Nachsorgearbeit zu etablieren.

 

So geht es!

Du bist noch unschlüssig oder hast Fragen? Schreib uns!

Wenn du bereits überzeugt bist, dann wähle einfach rechts neben dieser Beschreibung das Dankeschön oder die Gegenleistung(en) deiner Wahl und klicke auf „jetzt unterstützen“.

Unabhängig von deinem finanziellen Beitrag möchten wir dich bitten, das Projekt unbedingt weiterzuverbreiten – in der Familie, bei Freund*innen, auf Arbeit oder durch das Teilen über deine social-Media Kanäle.

 

Wer steht hinter dem Projekt?

Hinter dem Projekt steht der Elternhilfe für krebskranke Kinder Leipzig e.V. Die Idee, ihre Weiterentwicklung und letztlich auch die Umsetzung mit den Familien werden von uns übernommen:

  • Florian, Mastermind mit dem Kopf voller guter Ideen und im Bereich der psychosozialen Versorgung tätig.
  • Daniel, leidenschaftlicher Fotograf und für die Öffentlichkeitsarbeit des Vereins zuständig.

Für die Auswahl der Bilder, für das Schreiben der Geschichten, die Gestaltung des Layouts u.v.m. erhalten wir außerdem tolle, tatkräftige Unterstützung aus dem eigenen Team und von außerhalb.

-en DANK für deine Unterstützung!
Florian & Daniel | Elternhilfe für krebskranke Kinder Leipzig e.V.

 

*Wir behalten uns vor, unsere Unterstützerinnen zu prüfen und gegebenenfalls vom Vertrag zurückzutreten.

 

 

2.751,00 € 110 % von 2.500,00 € Ziel
50 Unterstützer
Verbleibende Zeit

Erhält das Projekt bis zum 02.10.2017 11:36:25 MEZ mindestens 2.500,00 € wird es finanziert. Ansonsten erhältst du dein Geld zurück.

Gegenleistungen

  • ab 5,00 €
    Für ein gutes Gefühl - deine Unterstützung für unser Projekt*
    Du findest "blick dahinter" spannend und möchtest das Projekt unterstützen? Dann kann dein Beitrag dabei helfen. Als kleines Dankeschön erhältst du einen digitalen Gruß von unserem Team.
    jetzt unterstützen 995 von 999 verfügbar
  • ab 10,00 €
    Dankeschön - Postkarte + Button*
    Du erhältst eine Postkarte mit einem der Motive aus dem 2018 Kalender sowie den Elternhilfe-Button zum anstecken.
    jetzt unterstützen 118 von 120 verfügbar
  • ab 20,00 €
    Dankeschön - Postkartenset*
    Du erhältst ein Postkartenset bestehend aus den 12 Kalender-Motiven.
    jetzt unterstützen 109 von 120 verfügbar
  • ab 30,00 €
    Dankeschön - Kalender
    Du erhältst unseren 2018-Kalender im A3 Format. Für dich, fürs Büro oder als Geschenk für Freund*innen, Verwandte und Bekannte.
    jetzt unterstützen 172 von 200 verfügbar
  • ab 50,00 €
    Dankeschön - Einladung zur Vernissage*
    Du erhältst eine Einladung zur Ausstellungseröffnung und hast die einzigartige Chance, die Bilder im Großformat zu sehen und die Menschen dahinter kennenzulernen. Die Vernissage wird am 26.10. an einem noch geheimen Ort in Leipzig stattfinden.
    jetzt unterstützen 10 von 15 verfügbar
  • ab 100,00 €
    Dankeschön - 2 Tickets zum Benefizkonzert*
    Du erhältst 2 Karten der besten Kategorie für unser 18. Benefizkonzert für krebskranke Kinder am 30.01.2018 im Gewandhaus zu Leipzig.
    jetzt unterstützen 8 von 10 verfügbar
  • ab 150,00 €
    Dankeschön - Elternhilfe Workshop
    Du möchtest die psychosoziale Arbeit der Elternhilfe besser kennenlernen? Wir besuchen dich im Raum Leipzig z.B. in deiner Firma oder deiner Schule, halten einen Kurzvortrag und zeigen anhand spieltherapeutischer Übungen unsere Arbeit im Detail.
    jetzt unterstützen 1 von 1 verfügbar
  • ab 250,00 €
    Dankeschön - 2 VIP-Tickets zum Benefizkonzert*
    Du erhältst 2 Karten der besten Kategorie für unser 18. Benefizkonzert für krebskranke Kinder am 30.01.2018 im Gewandhaus zu Leipzig und eine Einladung für den im Anschluss stattfindenden Empfang in der Moritzbastei.
    jetzt unterstützen 4 von 5 verfügbar
  • ab 250,00 €
    Dankeschön - Fotoshooting*
    Du erhältst 2 Stunden Shooting im Raum Leipzig mit unserem Fotografen Daniel. Du möchtest ein aktuelles Porträt oder vielleicht deinen ganz persönlichen "blick dahinter" festhalten? Dann ist das deine Chance!
    jetzt unterstützen 2 von 2 verfügbar
  • ab 400,00 €
    Dankeschön - Erlebnispädagogische Interaktion*
    Du erhältst die Möglichkeit, die Arbeit unseres Psychologen Florian persönlich kennenzulernen. Zusammen mit deinem Team, deinem Verein oder deiner Klasse könnt ihr euch in sozialer Kompetenz, Kooperation oder anderen wichtigen social skills coachen lassen. Das Angebot ist auf den Raum Leipzig beschränkt.
    jetzt unterstützen 2 von 2 verfügbar
  • ab 500,00 €
    Dankeschön - Kombipaket*
    Du erhältst eine Einladung für 2 Personen zur Vernissage, 2 Postkartensets, 2 Kalender und 2 VIP Karten für unser 18. Benefizkonzert für krebskranke Kinder mit anschließendem Empfang in der Moritzbastei.
    jetzt unterstützen 2 von 2 verfügbar
 

 

Antje Donner
Leipzig, Deutschland
 

250,00 €

Daniel Kufka
Leipzig, Deutschland
 

 

Dana Nürnberg
Leipzig, Deutschland
 

193,23 €

Florian Stadler
München, Deutschland
Backer Picture

130,00 €

Maxi Süß
Deutschland

Video

Widget vertical

 

Widget horizontal