loading

DURSTstrecken - BilderDURST

 

Der fotografische Spielraum, Mode darzustellen, erlaubt unendlich viele Facetten - sachlich, fantastisch, abstrakt, elegant...

Zwar ist Modefotografie seit einigen Jahren auch als Kunstform anerkannt. In der Flut an Magazinen und Bildern gehen einzelne Arbeiten - deren Eigenständigkeit und Einzigartigkeit - jedoch unter. Außerdem werden in bekannten, groß aufgelegten Modemagazinen künstlerisch anspruchsvolle Fotostrecken oft auf günstigem Papier gedruckt. Dadurch gehen entscheidende Bildinformationen verloren - Strukturen werden zu Flächen.

Modefotografie kann emotional, anspruchsvoll oder komplex sein. Als leicht konsumierbares Massenmedium verliert sie diese Werte.

 

DURST wird den Fotografien besser gerecht:

  • In jeder Ausgabe wird nur ein_e Fotograf_in mit ihren_seinen Arbeiten präsentiert
  • Papierauswahl und Drucktechnik werden gemeinsam mit den Fotograf_innen auf die Anforderungen des Bildmaterials abgestimmt
  • Durch den Verzicht auf kommerzielle Anzeigen stehen die präsentierten Arbeiten für sich

 

DURST wird ein zweimal jährlich erscheinendes, unabhängiges Magazin für Modefotografie. In jeder Ausgabe wird ein Auszug aus dem Portfolio eines_einer Fotograf_in gezeigt. Die Idee ist, Modefotografie außerhalb von Modemagazinen als eigene Kunstform zu zeigen. Das Magazin erscheint hochwertig gedruckt in kleiner Auflage und kann als Sammeledition betrachtet werden. Für die erste Ausgabe konnte ich bereits Stefan Milev gewinnen. Er ist ein international anerkannter Fotograf und arbeitet regelmäßig für führende Magazine. Mehr zu ihm und seiner faszinierenden Bildwelt findet ihr auf seiner Website und hier bei youtube: 

 


Damit das DURSTstillen nicht nur eine Fata Morgana in der Wüste bleibt, sondern handfeste Realität zum Blättern und Sammeln wird, brauche ich EURE Unterstützung. Die Möglichkeiten dafür findet ihr am rechten Bildschirmrand oder ihr teilt den Link mit euren Freund_innen.

Bereits abgelaufen!
810,00 € 103 % von 783,30 € Ziel
8 Unterstützer
Erfolgreich finanziert!

Dieses Projekt erreichte bis zum 14.11.13 MEZ die benötigte Summe und konnte in 35 Tagen finanziert werden.

Gegenleistungen

  • ab 10,00 €
    Du erhältst einen Button und eine Postkarte von DURST.
    jetzt unterstützen 100 von 100 verfügbar
  • ab 20,00 €
    Du erhältst einen Button und eine Postkarte von DURST. Zusätzlich gibt es das druckfrische Heft.
    jetzt unterstützen 12 von 15 verfügbar
  • ab 50,00 €
    Du erhältst einen Button und eine Postkarte von DURST. Zusätzlich gibt es das druckfrische vom Fotografen der Ausgabe signierte Heft.
    jetzt unterstützen 14 von 15 verfügbar
  • ab 100,00 €
    Du erhältst einen Button und eine Postkarte von DURST. Zusätzlich gibt es das druckfrische vom Fotografen der Ausgabe signierte Heft. Oberdrauf bekommst du ein 1stündiges Portraitshooting in meinem Studio in Leipzig.
    jetzt unterstützen 2 von 5 verfügbar
  • ab 200,00 €
    Du erhältst einen Button und eine Postkarte von DURST. Zusätzlich gibt es das druckfrische vom Fotografen der Ausgabe signierte Heft. Oberdrauf bekommst du ein 2stündiges Shooting in meinem Studio oder an einer Location deiner Wahl in Leipzig.
    jetzt unterstützen 1 von 3 verfügbar
 

100,00 €

Martin Stutzbach
Wunstorf, Deutschland
 

20,00 €

Garderobe im Westwerk
Leipzig, Deutschland
 
Backer Picture

20,00 €

Antje Schaper
Leipzig, Deutschland

Video

Widget vertical

 

Widget horizontal