loading

Das Buch "Bürger - Gärten - Promenaden. Leipziger Gartenkultur im 18. und 19. Jahrhundert" ist nun in den Druck gegangen und wird Anfang Dezember erscheinen.

 

DAS PROJEKT: EIN BUCH ÜBER LEIPZIGS GÄRTEN

„Bürger – Gärten – Promenaden. Leipziger Gartenkultur im 18. und 19. Jahrhundert.“

In einem Modul des Masterstudiengangs Kunstgeschichte in Zusammenarbeit mit der Kustodie der Universität Leipzig haben sich 24 Studierende und zwei Dozentinnen intensiv mit der Erforschung der Gartenkultur Leipzigs im 18. und 19. Jahrhundert beschäftigt. Die Ergebnisse werden in der Publikation "Bürger – Gärten – Promenaden" im Passage Verlag veröffentlicht. Das reich bebilderte Buch vermittelt erstmals einen lebendigen Eindruck der verschwundenen oder wenig bekannten Gartenpracht der Stadt Leipzig.

Die Gartenkultur gehörte zu den wichtigsten Markenzeichen Leipzigs: Barocke Bürgergärten, frühe Landschaftsgärten und die Parks der umliegenden Rittergüter sichern der Stadt einen bedeutenden Platz in der Gartenkunstgeschichte und bildet die Grundlage für das heutige grüne Leipzig.

 

 

 

WAS PASSIERT MIT IHRER UNTERSTÜTZUNG?

Mithilfe Ihrer Unterstützung können wir den Großteil der Druckkosten für das Buch beim Leipziger Passage Verlag aufbringen, denn die eingeworbenen Fördermittel reichen hierfür nicht aus. Auch bei Überfinanzierung des Crowdfunding-Projekts investieren wir jeden Euro in die Buchproduktion! Alle Vorarbeit ist getan: Die Forschungen wurden betrieben, die Texte sind geschrieben und viele illustrierende Abbildungen haben wir ausgewählt und zum Teil neu für die Publikation angefertigt. Unser Ziel ist es - dank Ihrer Unterstützung -, das Buch im Sommer dieses Jahres produzieren zu lassen.

 

 

 

 

 

 * Wir behalten uns vor, unsere Unterstützer zu prüfen und gegebenenfalls vom Vertrag mit einem Unterstützer zurückzutreten. 

1 Kommentar

Profil-Bild

am 07.09.2018 um 14:28

Liebe Gartenfreunde,
hier eine kleine Zwischeninformation: der Erscheinungstermin des Buchs verschiebt sich voraussichtlich auf November. Die noch zu erledigenden Arbeiten laufen auf Hochtouren! Wir freuen uns sehr, Ihnen das Ergebnis bald präsentieren zu können.
Herzliche Grüße vom gesamten Gartenteam.

Bereits abgelaufen!
6.642,00 € 165 % von 4.028,40 € Ziel
132 Unterstützer
Erfolgreich finanziert!

Dieses Projekt erreichte bis zum 27.06.18 MEZ die benötigte Summe und konnte in 28 Tagen finanziert werden.

Gegenleistungen

  • ab 5,00 €
    Postkarte mit Danksagung *

    Postkarten mit Motiven von Leipziger Künstlern, wie Wolfgang Mattheuer, Michael Triegel und Markus Matthias Krüger: Erhalten Sie eines der sechs Motive mit einer persönlichen Danksagung.

    1593-1-s.jpg

    jetzt unterstützen 42 von 70 verfügbar
  • ab 15,00 €
    Gartenlesebuch + Blumensamen *

    Erhalten Sie ein Exemplar vom Gartenlesebuch "Literatur an einem stillen Nachmittag" und dazu die besonderen Wildblumensamen "Leipziger Mischung".

    1593-1-s.jpg

    jetzt unterstützen 9 von 20 verfügbar
  • ab 25,00 €
    Das Buch Bürger – Gärten – Promenaden *

    Erhalten Sie ein Exemplar der Publikation "Bürger - Gärten - Promenaden" exklusiv zum Vorzugspreis (der Ladenpreis beträgt 29,95€). Nach Erscheinen liegt Ihr Exemplar im Institut für Kunstgeschichte der Universität Leipzig für Sie bereit.

    1593-1-s.jpg

    jetzt unterstützen 33 von 100 verfügbar
  • ab 50,00 €
    Namentliche Nennung *
    Als UnterstützerIn erscheint Ihr Name exklusiv in der Publikation "Bürger - Gärten – Promenaden"
    jetzt unterstützen 9 von 15 verfügbar
  • ab 75,00 €
    Namentliche Nennung + Buch + Versand *
    Sie werden als UnterstützerIn namentlich in der Publikation "Bürger - Gärten - Promenaden" genannt und bekommen das Buch nach Erscheinen per Post zu Ihnen nach Hause geschickt.
    jetzt unterstützen 4 von 30 verfügbar
  • ab 100,00 €
    Exklusiver Stadtrundgang *

    Es erwartet Sie eine exklusive Stadtführung in der Sie mehr über die Leipziger Gartenkultur erfahren können und spannende Einblicke in die heute fast vergessene bürgerliche Gartenkultur des 18. und 19. Jahrhunderts bekommen. Der Rundgang wird durch ein anschließendes Picknick im Park abgerundet.

    1593-1-s.jpg

    jetzt unterstützen 4 von 10 verfügbar
 

450,00 €

Lars Langenick
Berlin, Deutschland
 

250,00 €

Michael Mann
Leipzig, Deutschland
 

 

Michael Gaedicke
Berlin, Deutschland
 

100,00 €

Udo v. Fritsch
Leipzig, Deutschland
 

80,00 €

Heidrun Rudolph
Leipzig, Deutschland

Video

Widget vertical

 

Widget horizontal