loading

Theoretisch können wir praktisch alles...

Helfen Sie mit, die digitale Bildung voran zu bringen.

Unsere Software ist ein in seinen Funktionen komplexes, aber trotzdem intuitiv und einfach zu bedienendes Learning Management System. Es enthält bekannte Kommunikationsmittel in datensicherer Form. Medienkompetenz wird so zusätzlich auch noch ganz praktisch Lehrern und Schülern vermittelt und in einem geschlossenen, sicheren Netzwerk trainiert. Unsere Software ist unabhängig und werbefrei, sie soll keinen Produktverkauf unterstützen (z.B. Schulbuchinhalte), sondern optimal den gesamten Prozess des Lernens begleiten.

Dass unsere Umsetzung in diesem komplett neuen Lern- und Lehr-Netzwerk sehr innovativ und trotzdem intuitiv bedienbar ist, wurde uns in den letzten Monaten immer wieder sowohl auf Messen (LEARNTEC 2014, didacta 2014) als auch bei individuellen Präsentationen bestätigt. Lehrende wie Lernende, aber auch etliche Verantwortliche aus Bildungseinrichtungen und Ministerien haben uns im Rahmen von Präsentationen bescheinigt, dass unsere Lösung alle Elemente vereinigt, die man sich für moderne und datensichere digitale Bildung wünscht. Von der Schule über Universitäten bis hin zu Firmen ist unsere Software für sämtliche Anwendungen digitaler Bildung und Kommunikation hervorragend geeignet. 

Die folgenden Standard-Features beschreiben Schule im Internet:

  1. Intuitiv/Benutzerfreundlich/Akzeptanz der Nutzer– Selbst ungeübte PC-User benötigten bei unseren Tests weniger als 5 Minuten Orientierungszeit, um die Software vollständig nutzen zu können. Die hohe Akzeptanz seitens der Nutzer wurde uns immer wieder bestätigt. Erst hierdurch wird Software auch tatsächlich in Bildungseinrichtungen zu einem hilfreichen Tool.
  2. Kommunikation– Schule-im-Inter.net verfügt über eine große Vielfalt von Kommunikationskanälen für alle am Lernprozess Beteiligten.
  3. Medienkompetenz– Arbeiten mit unserer Software bedeutet eine permanente Entwicklung von Medienkompetenz mit dem Ziel einer sinnvollen kontrollierten Nutzung der Medien. Das können ein paar theoretische Unterrichtsstunden zum Thema „Medienkompetenz“ nicht leisten.
  4. Flexibilität– Die (auch mobile) Einsatzfähigkeit ist unabhängig vom genutzten Endgerät (Smartphone, Tablet, Desktop PC ...), Betriebssystem und Marke des Endgerätes zu jeder Zeit 100%ig gewährleistet.
  5. Datensicherheit nach deutschen Standards – Speicherung und Verarbeitung aller Daten in einem zertifizierten deutschen Rechenzentrum oder auf Schul- und Landesservern, die Zugriffskontrolle für Konten und Inhalte z. B. durch die Zwei-Faktor-Authentifizierung (2FA).
  6. Mitgestalten – Unsere User sind zu jeder Zeit am Prozess der Software-Entwicklung beteiligt und können aktiv auf die Ausstattung, Ausgestaltung und Funktionalität von Features Einfluss nehmen.
  7. Content-Integration– Dank der Integration der Activity Tracking xAPI (unsere eigene datensichere Weiterentwicklung der Experience API auf der Basis des bekannten SCORM-Standards) wird der geschützte Austausch und die Integration von bestehenden Inhalten zum Kinderspiel.

Weitere Informationen zu unserer Software finden Sie auf unserer Webseite https://schule-im-inter.net

Crowdfunding Ziel - Pilotschulen

Es ist unser Ziel, in jedem der 16 Bundesländer mindestens eine Pilot-Schule kostenlos mit unserer Software auszustatten. Mit Ihrer Unterstützung helfen Sie, die schulische Ausbildung in Deutschland von der aktuellen "Technik-Steinzeit" endlich ins 21. Jahrhundert zu befördern.

Wenn wir mit Ihrer Hilfe unser Crowdfunding-Ziel erreichen, können wir mit diesen Mitteln in 8 Schulen die Software einführen. Diesen Betrag verdoppeln wir dann. Das heißt: für jede Software-Einführung in einer Schule, die Ihr Crowdfunding ermöglicht, statten wir eine weitere Pilot-Schule auf unsere Kosten mit unserer Software aus.

Was wir benötigen und was jeder tun kann

Wir wünschen uns viele Unterstützer mit kleinen und großen Beiträgen, damit wir die Nutzung von Schule-im-Inter.net möglichst unbürokratisch, möglichst schnell, möglichst vielen Schulen zugänglich machen können. Mit Ihrer Unterstützung werden viele Kinder die sinnvolle digitale Unterstützung ihrer Bildung live erleben. So schaffen wir es gemeinsam, verantwortlichen Entscheidern im ganzen Land vorzuführen, dass moderne digitale Bildung schnell und unkompliziert eingeführt werden kann  und vor allem auch finanzierbar ist.

Helfen Sie uns bürokratische Blockaden aufzubrechen, die Widerstände von Lobbyisten zu überwinden und so unnötige Verzögerungen bei der Modernisierung von Bildung in Deutschland endlich zu überwinden. 

Durch die föderalen Strukturen gibt es in allen Bundesländern unterschiedliche Anforderungen an digitale Lösungen im Bildungsbereich und die dazu gehörende Software. Schule-im-Inter.net kann dies alles abbilden. Am Ende muss die Software aber unter allen denkbaren Bedingungen, und das heißt nun mal in allen Bundesländern, live und real getestet werden.

Wir freuen uns, wenn Sie unser Projekt durch Ihre Aktivitäten und in sozialen Netzwerken mit Ihren Freunden und Bekannten teilen, sprechen Sie in Ihrem Unternehmen mit Ihrem Chef und den Kollegen... kurz - helfen Sie uns dabei, maximale Reichweite zu erzielen, um möglichst viele Unterstützer zu finden. Schule und gut ausgebildete Kinder gehen uns alle an. Wir alle sind in jeder Lebenslage und in jedem Alter vom Erfolg der schulischen Ausbildung unser Kinder betroffen - nicht weniger als das Wohlergehen unserer gesamten Gesellschaft hängt davon ab.

 

Schule im Internet: didacta 2014 - Vorführungen der "Activity Tracking xAPI"

Wer wir sind

Sicher-im-Inter.net eG ist ein junges Unternehmen, gegründet von Gleichgesinnten, die schon etliche Jahre – jeder für sich – erfolgreich Internet-Projekte umsetzen. Jetzt bündeln wir unsere Fähigkeiten und Erfahrungen. Praktisches Wissen aus Personal Coaching, Unternehmensberatung, Verkauf, Marketing, IT-Programmierung und Software Entwicklung fließen in unsere Anwendungen und Software-Produkte ein. Unser Team spricht 6 Sprachen (Deutsch, Englisch, Spanisch, Arabisch, Urdu und Malay). Wir kennen uns in mehr als nur einer Kultur und auf mehr als nur einem Markt aus und sind daher in der Lage, Software-Lösungen anzubieten, die das Beste "aus allen Welten" miteinander verbinden. Vor allem aber sind wir alle betroffene Großeltern, Eltern, Studenten und Schüler, die aus eigener Erfahrung um den schlechten Zustand der digitalen Bildung in Deutschland wissen. Wir möchten in den Schulen Deutschlands etwas bewegen und die Kinder von heute fit machen für morgen.
 

Warum ist Ihre Unterstützung für unser Projekt so wichtig?

  1. Sicherheit / NSA-Schnüffelei
    Die Speicherung von Wissen, Ergebnissen, Forschung und Forschungsergebnissen muss nach deutschen Sicherheitsstandards und unter dem Schutz deutschen Rechts gespeichert und verarbeitet werden. Die ausufernde NSA-Schnüffelei und die vielen datenunsicheren US-amerikanischen Software-Anwendungen haben unserer Meinung nach an deutschen Schulen und Universitäten und in deutschen Unternehmen kein Vertrauen mehr verdient und sollten deshalb auch keinen Raum mehr in der Anwendung finden.
  2. War schon immer so / War noch nie so / Da könnt ja jeder kommen
    Wir haben mit vielen Leuten in Schulen, Universitäten, Behörden, Ministerien usw. geredet. Die Signale, die wir erhalten haben, waren durchweg positiv. Und doch geht es deswegen nicht etwa schneller. Wenn man aus der Wirtschaft kommt, wo gute Ideen und Produkte immer schnell eine Chance erhalten, dann reagiert man schon mal mit absolutem Unverständnis, wenn die Wege durch gefühlt 100 verschiedene Arbeitskreise, Expertenkommissionen, Beratergremien, Ministerialbüros, Fachausschüsse usw. gehen müssen. Wobei nicht unbedingt in dieser Reihenfolge und gerne dann auch mal wieder ganz von vorne und noch einmal. So werden wir erst im nächsten Jahrhundert mit den Mitteln von heute lehren und lernen können. Denn die Entscheidungswege decken sich nach unserer jetzigen Erfahrung nicht mit den Entwicklungszyklen von digitalen Möglichkeiten.
  3. Lobby, Knebelverträge und „kostenlose“ Software
    Ein weiteres von uns so nicht erwartetes „Problem“ besteht darin, dass jetzt schon vorhandene Software-Lösungen häufig entweder ein Produkt schützen müssen (Schulbuchinhalte) oder von Anwendern als günstig, weil kostenlos, wahrgenommen werden. Software-Lösungen, die ein Produkt schützen, werden nur vermeintlich kostenlos abgegeben, denn sie sind in der Regel an den Kauf des Produkts (in den meisten Fällen Schulbücher) gebunden. Software-Lösungen, die als kostenlose Lösungen angesehen werden sind in der Regel Open-Source-Lösungen, an denen mit Glück Lehrer arbeiten, die mit viel Herzblut ihre Freizeit dafür opfern, dass die Nutzung tatsächlich fast kostenlos ist. Aber eigentlich sollten Lehrer 100% ihrer Zeit für das einsetzen können, für was sie Lehrer wurden: Kindern eine bestmögliche Ausbildung geben. In den meisten Fällen findet sich allerdings kein Lehrer, der dafür überhaupt so viel Zeit hat oder einsetzen möchte und diese Lösungen so gut beherrscht, dass es ohne externe Dienstleister geht. Und diese externen Dienstleister kosten den Steuerzahler dann jedes Jahr und pro Schule einige tausend Euro. 

 

Wenn ich groß bin

 Wenn ich groß bin, dann werde ich...

...nach all diesen wirklich geäußerten Wünschen wird Sarah doch keine Rennfahrerin, sondern Ärztin. Sie hält auf diesem Foto ein kleines Lämmchen im Arm. Vielleicht war zu genau diesem Zeitpunkt eher der Wunsch Tierärztin zu werden. Demnächst beginnt sie ein Medizin-Studium. Sarah ist die Tochter einer meiner Geschäftspartner. 
Mein Sohn wollte im Kindergarten noch Baggerfahrer werden, aktuell schwankt er zwischen einem Informatik- und einem Psychologie-Studium. Noch 2 Jahre, dann werde ich wissen, wie er sich entscheidet.

So wie Sarah und Enrico gibt es noch mehr als 10 Millionen weitere Schüler mit Träumen und Wünschen für ein glückliches Leben. Kinder haben große Träume. Und wir Eltern helfen Ihnen diese Träume so gut es geht zu verwirklichen. Aber auch die Schule und die Gesellschaft haben Ihre Aufgabe und Verpflichtung, für die bestmögliche Ausbildung aller Kinder unserer Gesellschaft zu sorgen. In der beruflichen Ausbildung, im Studium, im Beruf, aber auch im täglichen Leben, ist der Computer nicht mehr weg zu denken. Die Schule kann unsere Kinder auf diese Digitalisierung in allen Lebensphasen besser vorbereiten. Helfen Sie mit den Umfang von digitaler Bildung in Deutschland deutlich zu verbessern und vor allem das Tempo der Einführung zu beschleunigen, damit möglichst viele Kinder in Zukunft ihre Träume wahr werden lassen und auch leben können.

.

Danke für Ihr Interesse und Ihre Unterstützung!

Wir freuen uns, dass Sie sich die Zeit genommen haben, sich mit uns und unserer Software zu beschäftigen. Haben Sie noch weitere Fragen, dann melden Sie sich gerne bei mir und meinem Team. Bitte helfen Sie uns, auch im Interesse Ihrer eigenen Kinder und der Zukunft unseres Landes, das digitale Bildung endlich in alle deutschen Schulen Einzug hält.

Um hochwertige digitale Bildung in Deutschland zu unterstützen, klicken Sie auf den blauen Button mit der Aufschrift „Unterstützen!“. Auf der folgenden Seite können Sie die Höhe Ihrer Unterstützung wählen und sich dazu passend eine unserer Gegenleistungen aussuchen. Sie können aber auch einfach, bei einer auf dieser Seite aufgeführten Gegenleistungen, direkt auf den blauen Link „jetzt unterstützen“ klicken.

Ab 560 Euro unterstützen Sie bereits eine ganze Schule!

Weitere Informationen zu unserer Software finden Sie auf unserer Webseite https://schule-im-inter.net

 

*Wir behalten uns vor, unsere Unterstützer zu prüfen und gegebenenfalls vom Vertrag mit einem Unterstützer zurückzutreten.

 


 
Bereits abgelaufen!
5.420,00 € 108 % von 5.000,00 € Ziel
46 Unterstützer
Erfolgreich finanziert!

Dieses Projekt erreichte bis zum 12.10.14 MEZ die benötigte Summe und konnte in 55 Tagen finanziert werden.

Gegenleistungen

  • ab 5,00 €
    Danke
    Ein ganz großes DANKE, dass Sie sich für den Bildungsstandort Deutschland einsetzen. Wenn Sie möchten, dann listen wir Sie gerne namentlich auf unserer Webseite als Unterstützer auf.
    jetzt unterstützen 493 von 500 verfügbar
  • ab 10,00 €
    Button
    Ein ganz großes DANKE, dass Sie sich für den Bildungsstandort Deutschland einsetzen. Wenn Sie möchten, dann listen wir Sie gerne namentlich auf unserer Webseite als Unterstützer auf. Zusätzlich erhalten Sie einen Button mit einem Schule-im-Inter.net Roboter. Button.jpg
    jetzt unterstützen 489 von 500 verfügbar
  • ab 25,00 €
    Gelber Blechspielzeug-Roboter
    Ein ganz großes DANKE, dass Sie sich für den Bildungsstandort Deutschland einsetzen. Wenn Sie möchten, dann listen wir Sie gerne namentlich auf unserer Webseite als Unterstützer auf. Zusätzlich erhalten Sie einen kleinen gelben Blechspielzeug-Roboter. Roboter
    jetzt unterstützen 245 von 250 verfügbar
  • ab 50,00 €
    T-Shirt
    Ein ganz großes DANKE, dass Sie sich für den Bildungsstandort Deutschland einsetzen. Wenn Sie möchten, dann listen wir Sie gerne namentlich auf unserer Webseite als Unterstützer auf. Zusätzlich erhalten Sie einen kleinen gelben Blechspielzeug-Roboter und ein Schule-im-Inter.net T-Shirt. T-Shirt
    jetzt unterstützen 244 von 250 verfügbar
  • ab 280,00 €
    Einladung Messe/Event *
    Ein ganz großes DANKE, dass Sie sich für den Bildungsstandort Deutschland einsetzen. Wenn Sie möchten, dann listen wir Sie gerne namentlich auf unserer Webseite als Unterstützer auf. Zusätzlich listen wir Sie gerne auch in den Flyern der Pilotschulen namentlich auf. Weiterhin erhalten Sie einen kleinen gelben Blechspielzeug-Roboter, ein Schule-im-Inter.net T-Shirt sowie eine Einladung für eine unserer Messen (Ticket für freien Eintritt) oder eine Einladung zur Teilnahme an einem Event an einer der Pilotschulen. Mit Ihrer Unterstützung finanzieren Sie den Einsatz von Schule-im-Inter.net für eine Schule für ein halbes Jahr. Schule
    jetzt unterstützen 98 von 100 verfügbar
  • ab 560,00 €
    Schulsponsor 1 *
    Ein ganz großes DANKE, dass Sie sich für den Bildungsstandort Deutschland einsetzen. Wenn Sie möchten, dann listen wir Sie gerne namentlich auf unserer Webseite als Unterstützer auf. Zusätzlich listen wir Sie gerne auch in den Flyern der Pilotschulen namentlich auf. Weiterhin erhalten Sie einen kleinen gelben Blechspielzeug-Roboter, ein Schule-im-Inter.net T-Shirt sowie eine Einladung für eine unserer Messen (Ticket für freien Eintritt). Mit Ihrer Unterstützung finanzieren Sie den Einsatz von Schule-im-Inter.net für eine Schule. Wir laden Sie zum Pressetermin an der von Ihnen unterstützten Schule anlässlich der Übergabe der Software ein. Schule
    jetzt unterstützen 49 von 50 verfügbar
  • ab 750,00 €
    Schulsponsor 2 *
    Ein ganz großes DANKE, dass Sie sich für den Bildungsstandort Deutschland einsetzen. Wenn Sie möchten, dann listen wir Sie gerne namentlich auf unserer Webseite als Unterstützer auf. Zusätzlich listen wir Sie gerne auch in den Flyern der Pilotschulen namentlich auf. Weiterhin erhalten Sie einen kleinen gelben Blechspielzeug-Roboter, ein Schule-im-Inter.net T-Shirt sowie eine Einladung für eine unserer Messen (Ticket für freien Eintritt). Mit Ihrer Unterstützung finanzieren Sie den Einsatz von Schule-im-Inter.net für mehr als eine Schule. Wir laden Sie zum Pressetermin an der von Ihnen unterstützten Schule anlässlich der Übergabe der Software ein. Schule
    jetzt unterstützen 15 von 16 verfügbar
  • ab 1.000,00 €
    Sponsor der Schule Ihrer Wahl *
    Ein ganz großes DANKE, dass Sie sich für den Bildungsstandort Deutschland einsetzen. Wenn Sie möchten, dann listen wir Sie gerne namentlich auf unserer Webseite als Unterstützer auf. Zusätzlich listen wir Sie gerne auch in den Flyern der Pilotschulen namentlich auf. Weiterhin erhalten Sie einen kleinen gelben Blechspielzeug-Roboter, ein Schule-im-Inter.net T-Shirt sowie eine Einladung für eine unserer Messen (Ticket für freien Eintritt). Mit Ihrer Unterstützung finanzieren Sie den Einsatz von Schule-im-Inter.net für mehr als eine Schule. Sie bestimmen welche Schule als Pilot teilnehmen soll und wir laden Sie zum Pressetermin an der von Ihnen unterstützten Schule anlässlich der Übergabe der Software ein. Schule
    jetzt unterstützen 14 von 16 verfügbar
Backer Picture

1.360,00 €

autorial.de
Greifswald, Deutschland
Backer Picture

1.000,00 €

Prof. asst. Marc Schommer
Saarlouis, Deutschland
 

 

Franziska Voß
Schwerin, Deutschland
 

560,00 €

Doemens e.V. Dr. Wolfgang Stempfl
Gräfelfing, Deutschland
 

280,00 €

Dipl.Ing.Simone Sauer
Kühlungsborn, Deutschland

Video

Widget vertical

 

Widget horizontal