loading

Guten Tag lieber Unterstützer und liebe Unterstützerin,

ich bin Antje und möchte Euch von meinem ersten eigenen sozio-kulturellen Projekt erzählen. Da ich so viele schöne Hobbies habe (Nähen, Tanzen, Schreiben, ...), verbinde ich Kognitives, Ästhetisches und Praktisches zu einem Tanztheater. In „Tanz auf der Zunge“ zeige ich mit meinen Tänzerinnen ein Thema, das Jeden heute etwas angeht und doch so urzeitlich ist. Nur so viel sei verraten: Lecker, Ästhetisch, Dramatisch. Es geht um Deine Sinne und Genuss im Großen und Kleinen. 

 

1561_1.JPGProduktion_2.JPG

 

Wie kommt man auf so eine Idee?

Das funktionierte bei mir, wie bei einem Rezept.

Man nehme:

1 Idee, die mir am Herzen liegt.
8 bis 10 Tanzstile, die mich inspirieren, vermischt mit Ausdruck meines Themas.
10 Musiken, die traditionell und modern sind, oder sogar für mich komponiert.
11 Kostüme, die ich liebe.
15 Tanzmittel, die Spaß machen und lecker sind.
Doch das ganze Rezept entdeckst Du erst am 31. Mai oder 07. Juni 2014.

 

1561_2Neu.jpg1561_10.JPG

 

Um dieses Projekt zu ermöglichen muss ich diese Kosten stemmen:

Produktion: Je 7 Kostüme für 3 Personen, Musikschnitt + Komponist, Bühnenbild und -technik, +, +, +

Werbung: Fotos, Flyerdesign und -druck, Webdesign, Kartenverkaufssysteme, DVD-Produktion, +, +, +

Aufführungen: Bühnenmiete und Techniker, Moderation,Gema, Live-Naturalien, Live-Interaktions-Medien, Live-Fotografen, Live-Fotos, Inspizient und Helfer, +, +, +

 

1561_3.JPG

 
Was brauche ich konkret?
Eine finanzielle Unterstützung für die Herstellung von Kostümen und Bühnenbild. Und auch eine Unterstützung für die professionellen Medien im Tanztheater sowie die DVD- und Fotoproduktion.

Ich mache dieses erste Projekt alleine; jetzt habe ich 2 Freundinnen gefunden, die mit tanzen. Insgesamt kostet es mich ca. 1/2 Jahresgehalt. Mit meinen Aufführungen kann ich davon nur einen minimalen Teil (weniger als die Hälfte!) decken. Erst seit dem Jahr 2011 bis April 2014 – 3 Jahre lang also – hatte ich meine erste Arbeit und mein erstes eigenes Gehalt: viel gespart haben, kann ich in der kurzen Zeit also nicht.
     1561_9.JPG


Was bekommst Du?
Schau mal rechts und such Dir eine Gegenleistung aus: Alle Helfer erscheinen in meiner Dankesliste (online), insofern sie nicht anonym bleiben möchten. Die Aktionen, die nicht direkt an den Abenden nach den Aufführungen stattfinden, werden alle nach dem Tanztheater (an Wochenendetagen) durchgeführt. Termine werden gemeinsam mit den Interessenten vereinbart.

 

1561_11_neu.JPG1561_12_neu.JPG

Danke für Deine Unterstützung zur Ermöglichung von „Tanz auf der Zunge“.
Hilf mit, die Welt ein wenig zu reparieren.
Gern kannst Du meinen Link auch teilen, um mich auch netzwerkmäßig zu unterstützten.

Schön, dass es Vision Bakery gibt. Sie ermöglichen mir einen fruchtbaren Austausch, ein Geben und Nehmen, zwischen Dir und meinem Projekt.

Um es mit Vision Bakery zu sagen. Ich backe meine Vision für Dich und das Rezept verrate ich am 31. Mai 2014 (Werk 2) und 07. Juni 2014 (Neues Schauspiel Leipzig).

Danke

Antje

 

Proben zu Tanz auf der Zunge:


Karten:
www.antje-lempart-shop.de

Besuche mein Projekt:
www.bauchtanz-event.de

 

Mehrwert nach der Ästhetik: Kinderlehrprojekt www.komiki.de

Auf einen genussreichen Abend voller gutem Appetit!



 

* Ich behalte mir vor, die Unterstützer zu prüfen und ggf. von dem Vertrag mit einzelnen Unterstützern zurückzutreten.

Bereits abgelaufen!
15,00 € 1 % von 2.797,50 € Ziel
3 Unterstützer
Leider nicht finanziert!

Dieses Projekt erreichte die benötigte Summe bis zum 20.05.14 MEZ nicht und konnte in 33 Tagen nicht finanziert werden.

Gegenleistungen

  • ab 5,00 €
    1. Mund
    Umarmung einer mitwirkenden Tänzerin – nach einer der beiden Aufführungen. Wahrscheinlich von mir persönlich. :)
    jetzt unterstützen 97 von 100 verfügbar
  • ab 25,00 €
    2. Lippen
    Ein Foto mit den Künstlern nach dem Tanztheater: Übermittlung in digitaler Form.
    jetzt unterstützen 30 von 30 verfügbar
  • ab 30,00 €
    3. Gaumen
    Zugang zum Backstagebereich nach der Show am 31.05.2014 im Werk 2. > Stellt uns Fragen und feiert mit uns.
    jetzt unterstützen 30 von 30 verfügbar
  • ab 35,00 €
    4. Zähne
    Teilnahme Ihres Kindes beim Kinder-Sprach-Bewegungs-und-Kochkurs www.komiki.de (Dauer: 3 h) zum Kennenlernpreis von 35,-€.
    jetzt unterstützen 30 von 30 verfügbar
  • ab 40,00 €
    5. Speicheldrüsen
    1 Stunde Tanztheatertraining oder Zusehen bei der Probe im Herbst bei mir. Denn ich suche für Folgeprojekte ein Tanz-Team.
    jetzt unterstützen 30 von 30 verfügbar
  • ab 45,00 €
    6. Zunge
    Ihr bekommt eine professionell-geschnittene DVD von „Tanz auf der Zunge“ mit Autogramm und ein digitales Foto von der Premiere. Bitte habt Verständnis, dass diese circa ½ Jahr nach der Aufführung kommt.
    jetzt unterstützen 100 von 100 verfügbar
  • ab 50,00 €
    7. Papillae mechanicae zum Tasten
    Ich lade an einem Sonntag in meine Produktionswerkstatt ein. Ich zeige, wie ich meine Choreos erarbeite, Kostüme entwickle, Stoffe suche und dann nähe. Wenn möglich, mit Kostümanprobieren.
    jetzt unterstützen 50 von 50 verfügbar
  • ab 80,00 €
    8. Papillae gustatoriae zum Schmecken
    Unterstützung durch Logo-Einbindung und 3-zeiliger Firmenvorstellung sowie Verlinkung zu Ihrer Website auf www.bauchtanz-event.de, im Bereich Tanztheater. *
    jetzt unterstützen 100 von 100 verfügbar
  • ab 100,00 €
    9. Schlund zum Schlucken
    Einbindung Ihres Logos und 3-zeiligen Firmenprofils auf www.bauchtanz-event.de, im Bereich Links, für 1 Jahr. *
    jetzt unterstützen 300 von 300 verfügbar
  • ab 280,00 €
    10. Magen
    Tanzauftritt nach terminlicher Absprache: 280,-€ + Anfahrt *
    jetzt unterstützen 50 von 50 verfügbar

Video

Widget vertical

 

Widget horizontal