loading

Warum?

Tadschikistan ist ein Land, von dem nur Wenige in West wissen, wo es liegt. Keiner kennt die steilen Gipfel der Berge im Pamir. Wer hat schon von den reißenden Flüssen und Gletschern hoch im Gebirge gehört? Die Menschen in dem fernen Land haben nach dem Zerfall der Sowjetunion einen langen Bürgerkrieg durchlebt und noch heute ist Tadschikistan eines der ärmsten Länder der Welt. Aber die reiche und vielfältige Kultur des Landes lebt weiter und blüht auf in der bunten traditionellen Kleidung und Musik. Das ist alles fast unbekannt. Darum möchten wir, Bunafsha und Matthias, diese Fotoausstellung organisieren um den Besuchern Tadschikistan näher zu bringen.

Fotografische Impressionen von Tadschikistanreisenden und dort lebenden Menschen sollen die jeweils ganz persönliche Perspektive auf Land und Kultur sichtbar werden lassen und helfen das Land einem breiteren Publikum zu eröffnen. Zielgruppe sind alle, die einen Einblick in die einzigartige Natur von Tadschikistan und in die tadschikische Kultur bekommen wollen.

Warum unterstützen?

Es ist das erste Mal, dass in Deutschland eine Fotoausstellung über Tadschikistan gezeigt wird. Die Besucher sollen in der Ausstellung die Möglichkeit bekommen, mehr über ein Land zu erfahren, von dem viele kaum mehr als den Namen kennen, das aber voller faszinierender Facetten und Widersprüche ist. Wir wollen nicht die Bilder professioneller Fotografen ausstellen, sondern vielmehr die Wahrnehmungen und Eindrücke vieler verschiedener Amateurfotografen zusammenbringen – sowohl von Tadschiken als auch von Tadschikistanreisenden. Ganz bewusst soll der Eintritt kostenlos sein, damit die Tür allen Interessierten offen steht. Wir organisieren die Ausstellung ehrenamtlich, aber für den Druck der Fotos fallen Kosten an, die wir als Studenten nicht aufbringen können. Deshalb ist die Ausstellung auf Eure Beiträge angewiesen.

Was passiert mit dem Geld?

Die Ausstellung ist zu 100 % non-profit. Es wird kein Eintritt verlangt. Mit deiner Unterstützung wird der Druck der Bilder, die Bilderrahmen, der Transport und die Flyer finanziert. Je mehr Geld wir sammeln, desto mehr Bilder können gedruckt werden. Die Räumlichkeiten und Stellwände werden von der Humbold Universität unentgeltlich zur Verfügung gestellt.

Die Ausstellung wird im Dezember 2012 stattfinden und Anfang Dezember werden wir die Belohnungen an euch versenden.

Wann und Wo?

Die Ausstellung wird im Dezember 2012 stattfinden. Die Eröffung der Ausstellung wird am 1.12.2012 um 15:00 in der Landwirtschaftlich-Gärtnerischen Fakultät der Humbolt-Universität (Invaliden str. 42, 10115 Berlin) stattfinden. Zum Anlass der Ausstellungeröffung wird die Band "Tschiltan" mit tadschikischer Musik aufspielen und die deutsch-tadschikische Gesellschaft für traditionelle Verkostung sorgen.

Wir

Bunafsha kommt aus Tadschikistan, studiert in Deutschland und hat oft erklären müssen wo Tadschikistan liegt und wie das Leben dort ist. Weil sie selbst viel Freude am fotografieren hat kam ihr die Idee, eine Ausstellung zu organisieren, die den Blick in diese Welt öffnet. Matthias hat selbst einen Sprachkurs in Tadschikistan gemacht. Da er schon Erfahrung mit der Organisation von Ausstellungen hat, war er sofort begeistert von der Idee.

 

Mehr Informationen findest du unter myperspective.eu und auf unserer Facebookseite.

 
 

1 Kommentar

Profil-Bild

am 29.10.2012 um 17:41

Yes - Over 100%! :)

Bereits abgelaufen!
1.300,00 € 129 % von 1.007,10 € Ziel
37 Unterstützer
Erfolgreich finanziert!

Dieses Projekt erreichte bis zum 01.11.12 MEZ die benötigte Summe und konnte in 30 Tagen finanziert werden.

Gegenleistungen

  • ab 1,00 €
    Dafür bekommt ihr ein herzliches Dankeschön per Mail.
    jetzt unterstützen 1000 von 1000 verfügbar
  • ab 5,00 €
    Dafür bekommt ihr eine Dankesmail mit 5 Bildern der Ausstellung (digital).
    jetzt unterstützen 97 von 100 verfügbar
  • ab 10,00 €
    Hier bekommt ihr zusätzlich eine Postkarte mit einem Bild der Ausstellung
    jetzt unterstützen 42 von 50 verfügbar
  • ab 25,00 €
    Wir schicken dir ein Bild der Ausstellung zu, gedruckt auf edlem Fotokarton
    jetzt unterstützen 19 von 30 verfügbar
  • ab 50,00 €
    Du bekommst eine Dankespostkarte und echte handgemachte tadschikische Wintersocken aus natürlicher Schafwolle
    jetzt unterstützen 1 von 10 verfügbar
  • ab 100,00 €
    Die Eröffung der Ausstellung wird am 1.12.2012 um 15:00 in der Landwirtschaftlich-Gärtnerischen Fakultät der Humbolt-Universität stattfinden. Zum Anlass der Ausstellungeröffung wird die Band "Tschiltan" mit tadschikischer Musik aufspielen und die deutsch-tadschikische Gesellschaft für traditionelle Verkostung sorgen. Am Abend der Ausstellungseröffnung laden wir dich ein zu einem Dinner in der Tadschikischen Teestube in Berlin. PS. Die Anreise muss selbst bezahlt werden :)
    jetzt unterstützen 7 von 10 verfügbar
  • ab 200,00 €
    Wir schicken dir einen kleinen Tadschikischen Wollteppich und ein Bild der Ausstellung gedruckt auf edlem Fotokarton.
    jetzt unterstützen 5 von 5 verfügbar

Video

Widget vertical

 

Widget horizontal