loading

Das Studium ist eine Zeit voller Facetten. Wir wissen das, wir haben sie selbst erlebt. Wir haben gelernt, wir haben gefeiert, wir haben gelitten, geflucht und gelacht. Wir haben unseren Horizont erweitert, haben Kommilitonen und Dozenten kennengelernt, die wir sofort mochten und andere, die wir nie zu mögen lernten. Wir sind eingetaucht in diesen riesigen Hochschulkochtopf an Menschen und Möglichkeiten.

Er hat uns zu dem gemacht, was wir sind.

Inzwischen sind wir ausgebildete Journalisten und lieben diesen Beruf. Doch manchmal denken wir sehnsüchtig zurück an die Zeit, in der alles noch vor uns lag.

Warum also nicht das eine mit dem anderen verbinden? Warum nicht über das schreiben, was uns damals so faszinierte?

Das Käpsele ist ein Studentenmagazin für die Städte Stuttgart, Tübingen, Esslingen und Ludwigsburg. Und so facettenreich wie das Hochschulangebot, so vielfältig wie das Studentenleben, wollen auch wir sein. Von Forschung bis Lehre, von Kolloquium bis Party, von Stipendium bis Auslandssemester, von Nebenjobs bis Zukunftschancen – bei uns findet ihr alles. Auch die großen Themen, die Studenten bundesweit, ja vielleicht sogar weltweit beschäftigen, aber immer mit einem Hintergrund: was konkret geht das die Studierenden im Ländle an?

Und weil wir nahe dran sein wollen an diesen Themen, gehören unserem Team auch Studenten an. Eines verbindet all unsere Mitarbeiter: die Liebe zum Schreiben.

Es gibt viel zu entdecken. Wir freuen uns darauf.

 

Mit Deiner Unterstützung können wir die erste Ausgabe finanzieren, die im April erscheint.

Das ist wichtig, weil unser Magazin kostenlos erscheinen wird - Wir wollen, dass sich möglichst viele Studentinnen und Studenten mit dem Käpsele die Zeit vertreiben können. Finanzieren werden wir uns mit Anzeigen. Das geht vor dem Druck der ersten Ausgabe aber noch nicht.

Deshalb brauchen wir Dich! 

Unser Team besteht mittlerweile aus zwei Journalisten und sieben Studenten, die unsere Leidenschaft teilen und uns helfen, das Magazin aufzuziehen. Wir Gründer legen all unser Geld zusammen. Das reicht aber immer noch nicht um die Erstauflage drucken und verteilen zu lassen. Wir benötigen deshalb noch 3000 Euro um Druck und Vertrieb zu finanzieren. Klappt es nicht, droht unser Traum zu scheitern. Wir hoffen auf Deine Hilfe! 

 

Besuche uns unter www.käpsele.net oder werden Fan unserer Facebookseite!

Bereits abgelaufen!
100,00 € 3 % von 3.357,00 € Ziel
5 Unterstützer
Leider nicht finanziert!

Dieses Projekt erreichte die benötigte Summe bis zum 28.02.13 MEZ nicht und konnte in 55 Tagen nicht finanziert werden.

Gegenleistungen

  • ab 10,00 €
    Unterstützer, die uns mit 10 Euro den Druck unserer Erstausgabe ermöglichen, bekommen nicht nur das Käpselemagazin schon vor der Veröffentlichung nach Hause geschickt. Wenn gewünscht gibt es als Dank eine namentliche Erwähnung auf unserer Dankeseite im Heft.
    jetzt unterstützen 195 von 200 verfügbar
  • ab 50,00 €
    Unterstützer, die uns 50 Euro zur Verfügung stellen, bekommen als Dankeschön das Käpselemagazin schon vor der Veröffentlichung nach Hause geschickt und als Extrabonus freien Eintritt zu unserer Releaseparty in Stuttgart! Wenn gewünscht gibt es als Dank eine namentliche Erwähnung auf unserer Dankeseite im Heft.
    jetzt unterstützen 49 von 50 verfügbar
  • ab 100,00 €
    Unterstützer, die uns 100 Euro zur Verfügung stellen, bekommen neben der druckfrischen Erstausgabe per Post und einem namentlichen Eintrag auf der Dankeseite eine Achtelseite Platz für eine persönliche Anzeige im Käpselemagazin!
    jetzt unterstützen 15 von 15 verfügbar
  • ab 1.000,00 €
    Unsere Wahnsinns-Premium-Unterstützer, die uns mit 1000 Euro unterstützen bekommen neben dem Magazin und dem Namenseintrag auf der Dankeseite, eine ganze Anzeige in der Erstausgabe unseres Magazins. (Das ist für Unternehmer interessant!)
    jetzt unterstützen 5 von 5 verfügbar

Video

Widget vertical

 

Widget horizontal