loading

Ein Film über Brandstifter, Kriegsgewinnler und gute Menschen

"Sportsfreunde" handelt von der Beziehung zwischen vier Männern: Zwei  kenianische Marathonläufer lernen in der ostdeutschen Provinz (in Bitterfeld) einen  Ex-Boxer und einen katholischen Pfarrer kennen. Als die beiden Weißen ihre neuen Freunde in Afrika besuchen, erleben sie, was der Hass zwischen den Ethnien anrichtet. Es beginnt ein Abenteuer zwischen Resignation und Hoffnung.

So erzählt "Sportsfreunde" von Brandstiftern und Kriegsgewinnlern nach den bürgerkriegsähnlichen Auseinandersetzungen bei den letzten Präsidentschaftswahlen in Kenia. Aber der Film handelt auch von mutigen und guten Menschen.

„Sportsfreunde“ bekommt jetzt eine aktuelle Brisanz: Am 4. März wird in dem ostafrikanischen Land wieder gewählt.

 

Sportsfreunde Trailer from Sportsfreunde 2011 on Vimeo.

 

 

„Sportsfreunde“ on Tour

Es war ein Schock für Kenia, als sich 2007 und 2008 Chaos und Gewalt wie ein Flächenbrand im Land ausbreiteten. Mit fatalen Folgen – bis heute. Auslöser waren die Präsidentschaftswahlen und der Verdacht, diese seien manipuliert worden. Lange schwelende Konflikte zwischen den Ethnien brachen nun blutig aus.  


Auf die Folgen jener bürgerkriegsähnlichen Unruhen macht unser Dokumentarfilm SPORTSFREUNDE aufmerksam. Ab 18. Februar gehen der Regisseur Knud Vetten, sein Filmteam und die Hauptprotagonisten auf Kinotour. Quer durch Deutschland, bis  wir wissen, ob die neuen Wahlen - hoffentlich  - friedlich verlaufen sind.

 

Wer sind wir eigentlich ?

Ein Haufen filmverrückter Idealisten, die an ihre Geschichte glauben. Und nicht aufhören, wenn´s mal eng wird. Im Berufsleben arbeiten wir als: Kameraleute, Cutter, Journalisten. Berufseinsteiger gibt’s auch.

Vor fünf Jahren haben wir mit den Dreharbeiten zu unserem Film begonnen. Wir sammelten bis 2011 insgesamt 70 Stunden Material. Jetzt gerade wird der Film in Farbe und Ton auf Kinoniveau gebracht.

 


 

Wie könnt Ihr helfen?

Beim Endspurt könnt Ihr helfen. Genau an dieser Stelle geht uns nämlich gerade finanziell die Luft aus. Wir haben also einen fertigen Film, der gut ist und Gutes will. Ihn sollen möglichst viele Menschen im Kino sehen und er soll für die brisante Situation in Kenia sensibilisieren. Um das effektiv machen zu können, fehlt uns das nötige Geld. Und gleichzeitig gilt: Time is running!

Dabei werden unsere „To Do-“ und Kosten-Listen angesichts der nahenden Premiere immer länger. Eine Zitterpartie. Auf dem aktuellen Plan stehen: Blu-rays produzieren und DVD's pressen. Wir lassen unsere Protagnisten Paul und Isaak auf unsere Kosten einfliegen, damit sie an der Tour teilnehmen können. Wir werden das Benzin und die Hotels zahlen, übernehmen die Verpflegung des Teams und unserer Protagonisten. Flyer und Plakate müssen gedruckt werden, damit „Sportsfreunde“ anständig beworben wird. Wir sorgen dafür, dass auf unserer Webseite die neuesten Meldungen aus Kenia verbreitet werden. Bieten einen Blog von der Tour und aus Eldoret an. Usw....

Wem also nicht egal ist was im fernen Afrika passiert, ob Gewalt und Unrecht herrschen, kann unser Projekt unterstützen. Damit helft Ihr erst Mal uns, letztlich aber tretet Ihr für eine bessere, fairere und friedlichere Welt ein.

 

 

Mehr zur Kinotour und zum Filmprojekt erfährst du auf unserer Webseite: www.sportsfreunde-film.de

 

 

Euer „Sportsfreunde“-Filmteam.

 


 


4 Kommentare

Profil-Bild

am 19.02.2013 um 12:59

Herzlichen Glückwunsch!!!
Das Daumendrücken hat sich gelohnt :) wir freuen uns auf alles was nun noch folgen wird :-)
liebe Grüße vom *betourt-Team

Profil-Bild

am 18.02.2013 um 20:47

oh, wie schön! Es hat geklappt! :)

Profil-Bild

am 07.02.2013 um 11:30

Gestern im UT Connewitz: Testscreening für unsere Premiere am 14. Februar, 20 Uhr.

Profil-Bild

am 06.02.2013 um 11:58

Neuer Aufführungsort für die Sportsfreunde-Kinotour: Am 2. März, 11:00 Uhr sind die Crew und unsere Protagonisten im "Cinema & Kurbelkiste" in Münster zu Gast.

Bereits abgelaufen!
4.680,00 € 105 % von 4.476,00 € Ziel
103 Unterstützer
Erfolgreich finanziert!

Dieses Projekt erreichte bis zum 19.02.13 MEZ die benötigte Summe und konnte in 14 Tagen finanziert werden.

Gegenleistungen

  • ab 5,00 €
    Sei Sportsfreund-Paket: Wenn Ihr unser Projekt gut findet und Sportsfreunde seid, dann verewigen wir Euch auf unserer Website.
    jetzt unterstützen 740 von 750 verfügbar
  • ab 10,00 €
    Sprint zu zweit - Paket: Was ist schöner, als gemeinsam einen guten Film zu sehen? Zwei Kino-Eintrittskarten bei Sportsfreunde on Tour. Mit Auftritt Team + Protagonisten. Bitte sende uns eine E-Mail an sportsfreundetickets@gmail.com und teile uns mit, in welchem Ort du zu einer Vorstellung kommen möchtest. Bitte beachte, dass je Vorstellungsort die Karten auf 30 Stück begrenzt sind. Sobald ein Ort ausverkauft ist, werden wir eine Mitteilung auf unserer Projektseite online stellen.
    jetzt unterstützen 476 von 510 verfügbar
  • ab 25,00 €
    Heimtrainer-Paket: Etwas Dekoratives für die gute Stube und einen Abend im Heimkino: Vom Team und Protagonisten signiertes Plakat plus Sportsfreunde-DVD
    jetzt unterstützen 154 von 200 verfügbar
  • ab 75,00 €
    Ausdauer-Paket: Ein Lauftraining mit den kenianischen Marathonläufern Paul Muigai Thuo und Isaak Kiplagat Sang in den Städten der Sportsfreunde on Tour. Jeweils um 12 Uhr – eine Stunde. Am 19. in Halle, 20.2 in Berlin, 22.2. in Wismar, 24.2. in Hamburg, 27.2. in Bremen. Am 1.3. in Oberhausen, 3.1. in Frankfurt, 5.3. Berlin. Plus T-Shirt, DVD, Plakat und Kinokarte.
    jetzt unterstützen 115 von 120 verfügbar
  • ab 250,00 €
    Schlussspurt und Zieleinlauf-Paket: Weil alle jetzt den Film schon kennen nun die Privatvorstellung: Was ist nicht im Film und was danach passierte - gleich nach der Tour, am 7.3. in Leipzig. Anwesend sind das gesamte Team und die Protagonisten. Ort wird noch bekanntgegeben. Paket nur nach vorheriger Absprache. Bei Interesse schreibt bitte an vetten@defactomedienagentur.de
    jetzt unterstützen 17 von 20 verfügbar
  • ab 500,00 €
    Das Marathon Werbe-Paket: Firmen-Logo auf allen Flyern, allen Plakaten, Nennung im DVD- Film- Abspann, auf unseren Webseiten, freier Eintritt; DVD, T-Shirt, signiertes Plakat. Inclusive Schlussspurt und Zieleinlauf-Paket. Paket nur nach vorheriger Absprache. Bei Interesse schreibt bitte an vetten@defactomedienagentur.de
    jetzt unterstützen 8 von 8 verfügbar
  • ab 1.000,00 €
    Weltretter-Paket: Logo auf Flyern, Plakaten, Abspann, DVD-Cover; Website hervorgehoben als Hauptsponsor; DVD; Meet & Greet mit Filmcrew und Protagonisten. Treffen mit der Läuferlegende Kipchoge Keino. Und das gute Gefühl, sich gegen die Ungerechtigkeit auf der Welt eingesetzt zu haben. Inklusive Schlussspurt und Zieleinlauf-Paket. Paket nur nach vorheriger Absprache. Bei Interesse schreibt bitte an vetten@defactomedienagentur.de
    jetzt unterstützen 4 von 4 verfügbar
Backer Picture

500,00 €

Eric Berg
Weimar, Deutschland
Backer Picture

250,00 €

Andrea Wyss
Schweiz
Backer Picture

250,00 €

Olaf Wildgrube
Leipzig, Deutschland

Video

Widget vertical

 

Widget horizontal