loading

Mein Name ist Britta Hoffmnann. Ich habe 7 Jahre in Ghana, West Afrika gelebt. Nun bin ich aus Krankheitsgründen seit einiger Zeit wieder in Deutschland. Langsam fasse ich Fuss, aber zwei Kinder in Ghana gehen mir nicht aus dem Kopf.

Ich freue mich sehr, dass Du auf mein Projekt gestoßen bist.

 

Darum geht es:

Hassana und Hussein sind Zwillinge in dem Alter von 12 Jahren. Ich habe sie während meines Aufenthalts kennen gelernt und in mein Herz geschlossen. Sie haben keine Mutter und leben mit ihrem Vater alleine in einem kaputten Haus. Es gibt kein Wasser, keinen Strom und es regnet herein. Der Vater ist krank und kann dshalb meistens nicht arbeiten. In dieser Zeit kommt kein Geld rein. Ich versuche schon immer ein bischen Geld zu schicken, damit die drei wenigstens jeden Tag eine warme Malzeit bekommen. Aber der größte Wunsch der beiden ist es in die Schule zu gehen, leider ist das aber so nicht möglich. Die Kinder brauchen für einen Schulbesuch eine Schuluniform die von den Eltern bezahlt werden muss. Da die Lehrer so schlecht bezahlt werden, muss jedes Kinde jeden Morgen einen Betrag von 50 Pesewas mitbringen. Das ist ohne Einkommen alles nicht zu stemmen. Der Alltag der zwei sieht so aus das Hassana jeden Tag Wasser holen geht und kocht, Hussein putzt,  und waschen müssen sie mit der Hand. Sie freuen sich immer riesig wenn es ihrem Papa besser geht, der hilft ihnen dann bei der täglichen Arbeit und die beiden können spielen gehen. Aber ihr großer Traum bleibt auf der Strecke. Hassana möchte Ärztin werden, damit sie ihren Papa behandeln kann. Hussein traumt davon Lehrer zu werden und alle Kinder, auch wenn sie kein Geld haben, zu unterrichten damit sie eine Zukunft haben. Die beiden sind sehr schlau und wissbegierig und es tut mir so leid das solche Kinder einfach keine Chance haben. Ich möchte gerne das Haus bewohnbar machen und auch Wasser und Strom anlegen lassen damit schon mal eine schwere Arbeit, das Wasser holen entfällt.

 

   

 

Dafür wird das Geld benötigt:

Das Geld würde ausserdem für ein Jahr Schulbesuch, Schuluniform, Schulessen reichen. Wenn der Vater noch zu einem Arzt gehen und gesund würde, kann er wieder arbeten und die zwei haben eine gute Chance auf eine Zukunft.

Mit diesem Aufruf bitte ich Dich, mich in meinem Vorhaben den beiden eine Perspektive und Zukunft zu geben zu unterstützen. 

Herzlichen Dank

 

*Wir behalten uns vor, unsere Unterstützer zu prüfen und gegebenenfalls vom Vertrag mit einem Unterstützer zurückzutreten.

50,00 € 1 % von 5.595,00 € Ziel
1 Unterstützer
Verbleibende Zeit

Erhält das Projekt bis zum 08.03.2018 18:31:02 MEZ mindestens 5.595,00 € wird es finanziert. Ansonsten erhältst du dein Geld zurück.

Gegenleistungen

  • ab 5,00 €
    Dankesschreiben der Kinder mit Foto *
    Als Dankeschön bei 5€ erhältst Du eine Dankesschreiben der Kinder mit Foto per Mail
    jetzt unterstützen 1000 von 1000 verfügbar
  • ab 10,00 €
    Dankeskarte mit Foto der Kinder *
    Als Dankeschön bei 10€ erhältst Du eine persönliche Dankeskarte mit Foto der Kinder
    jetzt unterstützen 500 von 500 verfügbar
  • ab 20,00 €
    Dankesvideo der Kinder *
    Als Dankeschön bei 20€ erhältst Du ein persönliches Dankesvideo der Kinder mit Haus
    jetzt unterstützen 250 von 250 verfügbar

Video

Widget vertical

 

Widget horizontal